Woher kannte Hiob die Vorschriften für ein Brandopfer? (Hiob 1,5)

Allgemein wird angenommen, dass das Buch Hiob das älteste Buch der Bibel ist und Hiob selbst vor Mose gelebt hat.

Warum opferte Hiob dann aber Brandopfer zur Vergebung der Sünden, wenn das erst unter Mose (3. Mose 1) so eingerichtet wurde?

Zur Info: Die Brandopfer die Noah (1. Mose 8,20) und Abraham (1. Mose 22) darbrachten waren keine Opfer in Zusammenhang mit Sünde.


Hiob 1,5
Und es geschah, wenn die Tage des Gastmahls herum waren, so sandte Hiob hin und heiligte sie; und er stand des Morgens früh auf und opferte Brandopfer nach ihrer aller Zahl; denn Hiob sprach: Vielleicht haben meine Kinder gesündigt und sich in ihrem Herzen von Gott losgesagt. Also tat Hiob allezeit.
» Bibelstelle auf Bibleserver anzeigen
« Auf das wichtigere Fest vergessen?Der doppelte Psalm »


Lösungsvorschläge

Es wurden noch keine Lösungsvorschläge eingetragen.