Über welche Brüder (Mehrzahl) soll Jakob Herr sein? (1. Mose 27,29)

Isaak segnet Jakob und redet in seinem Segen von Brüdern (לְאַחֶ֔יךָ) und Söhnen (בְּנֵ֣י) seiner Mutter (bezogen auf Jakob).

Welche Brüder (Mehrzahl) sollen hier gemeint sein. Isaak hatte nur zwei Söhne und Jakob somit nur einen Bruder. Siehe 1. Mose 35,29 u. 1. Chronik 1,34.

Die LXX (Septuaginta) bemerkt wohl diesen Fehler und ändert auf die Einzahl (ἀδελφοῦ).


1. Mose 27,29
Völker sollen dir dienen und Völkerschaften sich vor dir niederbeugen! Sei Herr über deine Brüder, und vor dir sollen sich niederbeugen die Söhne deiner Mutter! Wer dir flucht, sei verflucht, und wer dich segnet, sei gesegnet!
» Bibelstelle auf Bibleserver anzeigen
« Isaak erkennt seinen eigenen Sohn nicht?Von Paddan-Aram nach Gilead in nur 10 Tagen? »


Lösungsvorschläge

Von: Sonja
◷ 9 Mai
(vor 2 Monaten)

Mit Brüdern müssen nicht unbedingt die direkten Söhne derselben Mutter gemeint sein. Auch an anderen Stellen kann sich der Begriff auf nahe männliche Verwandte beziehen, wie z.B. in 1. Mose 13,8. Und mit Söhne deiner Mutter können auch noch spätere Generationen mit gemeint sein. Bei uns ist die Bedeutung dieser Begriffe sehr viel enger als im Hebräischen.

Von: Markus M.
◷ 10 Mai
(vor 2 Monaten)

Und über welche "nahe männliche Verwandte" hat er dann geherrscht? Und warum korrigiert die LXX dann diesen offensichtlichen Fehler, wenn es angeblich keiner ist?

Von: M. H.
◷ 15 Januar
(vor 3 Jahren)

Dann erforschen Sie doch einmal, was Gottes Wort unter "Brüdern" versteht.

Es geht doch nicht um Ihre beschränkten Vorstellungen und Definitionen.

Von: Markus M.
◷ 17 Januar
(vor 3 Jahren)

Warum erhellen Sie uns nicht und sagen uns, was Gottes Wort unter "לְאַחֶ֔יךָ" versteht?