Welche Rolle spielt Debora, die Amme von Rebekka? (1. Mose 35,8)

Warum wird hier Deboras Tod und Begräbnis erwähnt, wenn die Person sonst nirgendwo mehr vorkommt und keine Rolle mehr spielt?

Wenn sie die Amme von Rebekka war, musste wohl ein Treffen mit Isaak stattgefunden haben. Jakob zog ja alleine von Rebekka und Isaak fort und das erste Treffen mit seinem Vater gibt es erst in 1. Mose 35,27. Wie also kam die Amme zu Jakob?


1. Mose 35,8
Und Debora, die Amme Rebekkas, starb, und sie wurde begraben unterhalb Bethel unter der Eiche; und man gab ihr den Namen Allon Bakuth.
» Bibelstelle auf Bibleserver anzeigen
« Warum lässt sich Jakob in Sukkot nieder?Jakob bekommt seinen Namen doppelt »


Lösungsvorschläge

Es wurden noch keine Lösungsvorschläge eingetragen.