Wasser oberhalb des Himmels? (Psalm 148,4)

Psalm 148 ist ein sehr eigenartiger Psalm.

Fraglich ist, wie Materie wie Sonne und Mond (V. 3) oder Feuer, Hagel, Schnee und Nebel (V. 8) Gott loben können. Noch nie habe ich gehört, dass jemand gesagt hat das der Hagel Gott lobt.

Ebenso fraglich ist, was mit den "Wassern, die oberhalb des Himmels sind" gemeint ist. Physikalisch gesehen gibt es so etwas jedenfalls nicht.

Es scheint hier ein (falsches) antikes Weltbild zugrunde zu liegen, welches (wie das babylonische Weltbild) davon ausgeht, dass es oberhalb des Himmels noch Wasser gibt (Vgl.  1. Mose 1,6-9). Diese Vorstellung ist jedoch antiquiert und wurde längst widerlegt.

Links:


Psalm 148,4
Lobet ihn, ihr Himmel der Himmel, und ihr Wasser, die ihr oberhalb der Himmel seid!
» Bibelstelle auf Bibleserver anzeigen
« Gott heilt nicht alle KrankheitenEin Vers der praktisch nicht stimmen kann »


Lösungsvorschläge

Es wurden noch keine Lösungsvorschläge eingetragen.